Interessantes über Spielkarten und Würfel

Teilen Share on FacebookGoogle+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest

Wussten Sie, dass viele der Dinge, die auch heute noch in den Casinos zur Anwendung gelangen, auf eine interessante Geschichte zurückblicken.

Die Spielkarten

Online-gambling-7-300x180Hier ist etwa das klassische Kartenspiel und besonders die 4 Könige. Diese vier Könige, die in jedem Standard  Satz Spielkarten zu finden sind, sollten ursprünglich tatsächlich berühmte Könige aus der Geschichte repräsentierten haben. Der König der Farbe Pique stellt den biblischen König David dar und der König des Treffs vertritt Alexander dem Großen. Für das rote Team soll angeblich Julius Caesar der König sein, der der Farbe Karo zugeordnet wird, während der König der Herzen Karl der Große, König der Franken, auch bekannt als König Karl, ist.  Diese historischen Verbindungen reichen mehr als 500 Jahre zurück in die Zeit, in der das moderne Kartenpaket in Frankreich entwickelt wurde. Die Farben selbst repräsentieren offenbar vier historischen Kulturen und zwar Kreuz für den Mittleren Osten, Pique für Griechenland,, Karo für das römische Reich und schliesslich Herz für das Heilige Römische Reich im Mittelalter.

Die Würfel

WuerfelEbenso können auch die sechsseitigen Würfel auf eine faszinierende Geschichte zurückblicken. Sie wurden ursprünglich traditionell aus Tierknochen geschnitzt aber auch aus allen Arten von anderen Materialien hergestellt wie aus Fruchtkernen, Elfenbein, Edelsteinen ​​und sogar aus menschlichen Zähnen. Die ältesten bekannten Würfel wurden von Archäologen in Irak gefunden, wo sie möglicherweise bei einem Spiel ähnlich dem modernen Spiel Backgammon benutzt wurden. Diese Würfel wurden aus gebranntem Ton hergestellt und sind rund 5000 Jahre alt.  wurden sie von denMenschen als Mittel zur Vorhersage der Zukunft sowie auch für Glücksspiele verwendet.